KalYpso

das frauenwohnprojekt [ro*sa] KalYpso ist von uns frauen initiiert und umgesetzt. seit august 2009 wohnen wir hier in einem wohnhaus im kabelwerk in meidling. es war das erste frauenwohnprojekt seiner art in wien.
unser motto ist: verträge in frauenhand!
die idee dahinter: zusammenleben in einer gemeinschaft, bestimmt von frauen. männer ziehen mit ihrer partnerin ein, frauen auch. zur verwirklichung des wohnprojekts haben wir den verein [ro*sa] KalYpso gegründet.

KalYpso: gemeint ist nicht die gesellschaftlich islolierte meeresnymphe aus der griechischen mythologie. der name KalYpso leitet sich vom wort 'Kabelwerk' und dem bauplatz Y ab.

es gibt in wien drei [ro*sa] frauenwohnprojekte:
das erste [ro*sa] KalYpso, das sind WIR
das zweite [ro*sa] Donaustadt,
und das dritte [ro*sa] imElften.

wir führen eine interessentinnenliste für jene, die an einer wohnung im frauenwohnprojekt [ro*sa] KalYpso interessiert sind und gemeinschaftlich hier mit uns wohnen wollen. aber auch weitere projekte sind angedacht und dafür melden sie sich auch per mail an.

nehmen sie mit uns kontakt auf: rosa[at]frauenwohnprojekt.info